Kreislauf der EZG-Pfandkiste

Als Mitglied der EZG können Sie täglich ihre gewünschte Art und Menge an Kisten bei uns telefonisch oder direkt vor Ort ordern. Diese können Sie direkt in unserem Kistenlager auf dem Großmarkt Hamburg abholen. Die Abrechnung der Nutzungsgebühr und Pfandbeträge erfolgt bargeldlos oder direkt an unserer Kasse im EZG-Büro auf dem Gang A des Hamburger Großmarktes. Bei der Rückgabe der benutzten Kisten erhalten sie einen Pfandschein, der übrigens bei vielen Händlern auf dem Hamburger Großmarkt als Zahlungsmittel akzeptiert wird. Nach der Rückgabe werden die gebrauchten Steigen mit unserer modernen Hochleistungswaschanlage gründlich gereinigt und anschließend wieder in den Kreislauf zurückgeführt.

Kreislauf einer EZG-Pfandkiste:



Diese Seite ausdrucken